Coast HL7 Kopflampe

Produktbeschreibung: Coast HL7 Kopflampe

Coast HL7 Kopflampe
*

Die Kraftmax Coast HL7 Kopflampe – Kann sie überzeugen?

Die Kraftmax Coast HL7 ist ein perfekter Helfer bei Abenteuern. Durch die einfache Bedienung sowie den griffigen Fokusring kann im Dunkeln schnell für Licht gesorgt werden, selbst wenn Sie Handschuhe tragen. Ansonsten lässt sich die Lichtleistung durch ein Drehrad am Batteriefach stufenlos regeln. Um den Lichtstrahl optimal ausrichten zu können, verfügt die Kraftmax Coast HL7 Kopflampe über einen neigbaren Lampenkopf. Auf Wunsch können Sie die Lampe auch an einem Schutzhelm befestigen, denn es liegen passende Clips vor. Mehr zum Thema Stirnlampen Test.

Dieses Produkt bei Amazon kaufen*

Die Details im Überblick:
  • Batteriebetrieb mit drei AAA-Batterien
  • Gewicht von 125 Gramm
  • Lichtstärke bis zu 285 Lumen
  • Leuchtweite von bis zu 119 Metern
  • Leuchtdauer von 1,5 Stunden
  • Ipx4 Schutzklasse
  • Verschiedene Fokussierungsoptiken

Kundenrezensionen:

 

Die Vorteile

Viele Nutzer konnte die Kraftmax Coast HL7 Kopflampe vollends überzeugen, wie auch der Vergleich zeigt. Besonders das sehr helle Licht sticht hervor, denn dieses kann nicht nur stufenlos geregelt werden, sondern strahlt mit bis zu 285 Lumen auch sehr hell. Positiv aufgefallen ist, dass das Licht den eigenen Wünschen angepasst werden kann. Hinzu kommen die unterschiedlichsten Fokuseinheiten, sodass der Lichtstrahl gebündelt oder breiter gefächert werden kann. Ein weiterer Pluspunkt ist die leichte Bedienung. Durch die simplen AAA-Batterien, die im Handel gekauft werden können, ist kein aufwendiges Aufladen eines Akkus notwendig. Zudem ist der Austausch schnell abgeschlossen. Die Käufer haben auch die gute Verstellbarkeit betont. Unwichtig, ob mit Handschuhen oder ohne, die Kraftmax Coast HL7 Kopflampe konnte perfekt den eigenen Bedürfnissen angepasst werden.

 

Die Nachteile

Natürlich kann die Kraftmax Coast HL7 Kopflampe nicht nur durch Vorteile überzeugen, sondern einige Nachteile sind den Käufern aufgefallen. Insofern wurde bemängelt, dass das Batteriefach etwas hoch angebracht ist, was manchmal zu einem störenden Faktor werden kann. Auch der Batteriebetrieb hat nicht jedem Nutzer gefallen, denn somit kommt das Problem auf Sie zu, dass Sie immer wieder die Batterien wechseln müssen. Bei einem Akku könnten Sie diesen einfach aufladen und sparen sich somit Geld. Ansonsten fiel negativ auf, dass keine Tasche im Lieferumfang enthalten war. Zwar gibt es einige nützliche Clips für Helme, wie Kletter- oder Fahrradhelme, doch auf eine Transporttasche wurde gänzlich verzichtet. Das wäre praktisch gewesen, wenn die Kraftmax Coast HL7 Kopflampe gerade nicht im Einsatz ist.

 

Das Fazit

Durch eine gute Passform sowie ein extrem helles Licht fällt die Kraftmax Coast HL7 Kopflampe auf. Sie ist ideal für unterwegs und kann einfach durch drei Batterien betrieben werden. Das bringt aber den Nachteil mit sich, dass Sie stets Batterien mitführen müssen. Ansonsten überzeugt die leichte Bedienbarkeit auf ganzer Linie, denn auch mit Handschuhen kann die Helligkeit reguliert werden. Ein kleiner Nachteil ist eine fehlende Tasche, sodass Sie die Lampe anders transportieren müssen.

 

de-add-to-cart
*
Ähnliche Produkte: